Maja Saedler

Praxis für Zahnheilkunde

Siemensstraße 225

53121 Bonn

Kontaktinformationen

0228 / 66 66 22

info(at)zahnarztpraxis-saedler.de

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag:

09:00–12:00 + 14:00–18:30 Uhr

Dienstag, Freitag: 09:00–13:00 Uhr

Unsere Leistungen

 

Das Team bietet Ihnen ein großes Spektrum der modernen Zahnmedizin an.

Unsere Leistungen umfassen dabei neben der Zahnprophylaxe auch Parodontose-, Parodontitis- und Wurzelbehandlung bis hin zu individuellem Zahnersatz.

 

Insbesondere haben wir uns den Bereichen Zahnästhetik und der Behandlung von Angstpatienten angenommen.

Zahnästhetik – der Natur ein wenig nachhelfen

 

Schöne Zähne stehen für Wohlbefinden und Attraktivität. Manche Menschen haben von Natur aus ein strahlend schönes Gebiss. Andere haben kleine Schönheitsfehler an den Zähnen, über die sie sich ärgern.

 

Statt Ärger hilft heute eine zahnärztliche Behandlung. Mit modernen Methoden können verfärbte Zähne wieder aufgehellt werden, damit verschwinden kleine Zahnlücken und selbst leichte Fehlstellungen lassen sich korrigieren.

 

Sollte bei Ihnen Zahnersatz notwendig werden, suchen wir natürlich auch nach ästhetisch überzeugenden Lösungen, selbstverständlich bei optimaler Qualität.

Zahnerhaltung

 

Der gesunde Zahn besteht aus einer äußeren Schmelzschicht. Der innere Bereich des Zahnes gliedert sich in die Bereiche Dentin und Pulpa auf. Das Dentin liegt unter dem Schmelz. Im Innersten befindet sich das Gefäß-Nervenbündel, die Pulpa. Der gesunde Zahn sollte von einem gesunden Parodont umgeben sein.

 

Karies ist eine lokalisierte Erkrankung der Zahnhartsubstanzen, die sich je nach Schweregrad in unterschiedlicher Symptomatik äußert. Karies entsteht durch das Zusammenwirken potenziell pathogener (= krankhafter) Mikroorganismen und potenziell pathogener (= krankhafter) ökologischer Faktoren.

 

Die Symptome der Erkrankung Karies reichen von submikroskopischen Veränderungen der Zahnhartsubstanz über mikroskopisch nachweisbare Oberflächendestruktionen bis hin zu klinisch diagnostizierbaren initialkariösen Veränderungen („white spot“) und offenen Kavitäten.

Zahnfleischerkrankung (Parodontose)

 

Zahnfleischentzündungen sind neben der Karies die häufigste Erkrankung in der Mundhöhle und Ursache für den Zahnverlust in der zweiten Lebenshälfte.

Das gesunde Zahnfleisch hat einen girlandenförmigen Verlauf. Der gesunde Zahn ist von einer Zahnfleischtasche von 2 - 3 mm umgeben.

Der Zahnhalteapparat (Parodont) ist das funktionelle Befestigungssystem jedes Zahnes. Er besteht aus verschiedenen Stützgeweben, die die Funktion haben, den Zahn im Knochen zu verankern und dabei die Belastungen auf diesen zu übertragen.

 

Zahnfleischerkrankungen haben oft mehrere Ursachen

- mangelnde Mundhygiene

- Engstand und Fehlstellungen der Zähne

- kohlenhydratreiche Ernährung (Zucker/Stärke)

- Rauchen

- intensiver Alkoholgenuss

- innere Erkrankungen, z. B. Diabetes, Lebererkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose

Wurzelbehandlung (Endodontie)

 

Rasante Entwicklungen im Bereich der hochwertigen Wurzelbehandlung ermöglichen es heute, selbst massiv geschädigte und wurzeltote Zähne zu retten.

 

Während Patienten noch bis vor wenigen Jahren nur zwischen der kompletten Zahnextraktion oder einer lediglich schmerzstillenden Wurzelbehandlung, bei der zudem häufig so genannte „Herdkrankheiten“ entstanden, wählen konnten, ist das Ziel der heutigen modernen Zahnmedizin die möglichst lange Erhaltung des Zahns.

 

Im Bereich der Endodontie haben sich die Möglichkeiten der Zahnerhaltung in den letzten Jahren massiv entwickelt.

 

Wir bilden uns für Sie auf diesem Gebiet laufend fort.

Zahnersatz

 

Ihr neuer Zahnersatz ist eine individuelle Anfertigung, die wir mit größter Sorgfalt an die Gegebenheiten in Ihrer Mundhöhle anpassen.

 

Von den vorbereitenden Maßnahmen in unserer Praxis, über die Anfertigung im Dentallabor bis hin zur Einprobe und zum endgültigen Einsetzen, wird jeder einzelne Schritt exakt geplant und durchgeführt.

Prophylaxe

 

Gesunde Zähne haben einen Feind: Bakterielle Zahnbeläge. Diese sind die grundlegende Ursache für Karies, Entzündungen des Zahnfleisches (Gingivitis) und des Zahnhalteapparates (Parodontitis). Zähne sind für das allgemeine Wohlbefinden wichtig. Dafür müssen sie lange gesund und widerstandsfähig bleiben.

 

Sehr viele Menschen können Ihre Zähne trotz intensiver eigener Bemühungen auf Dauer nicht gesund erhalten. In solchen Fällen ist eine professionelle Unterstützung in der Zahnarztpraxis erforderlich.

 

Wir beraten Sie speziell abgestimmt auf Ihr Alter, wie Sie vorbeugend Ihre Zähne möglichst lange erhalten können.

Panik beim Zahnarzt? – Das muss heute nicht mehr sein!

 

In mittlerweile mehr als 6 Jahren selbstständiger Praxistätigkeit haben wir vielen Patienten helfen können, ihre Angst vor dem Zahnarzt zu überwinden und damit eine erfolgreiche Zahnbehandlung und -sanierung zu ermöglichen.

 

Vertrauensaufbau, umfassende Beratung und behutsame Behandlung

 

Unser Konzept basiert auf Vertrauensaufbau. Hierzu gehört zunächst eine ausführliche Beratung, in der Sie Ihre Probleme und Sorgen schildern. Beim ersten Besuch in unserer Praxis wird auf Wunsch nicht behandelt, sondern nur beraten! Daraufhin erstellen wir einen für Sie maßgeschneiderten Behandlungsplan, der auf Ihre Sorgen, Nöte und Bedürfnisse eingeht.

 

Der Erfolg gibt uns recht! Dies zeigt sich an der Zufriedenheit unserer Patienten. Wie unsere Patienten unsere Leistungen beurteilen, können Sie sich hier ansehen.

 

Wir würden uns freuen, auch Sie bald zu unseren zufriedenen und angstfreien Patienten zählen zu dürfen.

Praxis für Zahnheilkunde Maja Saedler

Siemensstraße 225

53121 Bonn

 

0228 / 66 66 22

info(at)zahnarztpraxis-saedler.de